56

#56 – Die Wichtigkeit von kurz-, mittel- und langfristigen Zielen

In der heutigen Folge sprechen wir nicht nur über den Hauptgrund warum viele Menschen im Leben scheitern bzw. nie das erreichen, was sie erreichen möchten. Denn Sie wollen *kurzfristig* zu viel und setzen sich zu hohe Ziele, statt den Fokus auf den *langfristigen* Zeithorizont zu legen!
In der Folge zeige ich dir anhand meines eigenen Lebens, wie man eine kurz-, mittel- und langfristige Planung macht und was das für Vorteile hat. Denn kennst du nicht auch die Menschen, die viel zu viel arbeiten aber die Gesundheit vernachlässigen oder die Familie? Oder die, die zwar viel mit Freunden unternehmen, dafür aber nie Geld haben?
Diese Menschen schaffen die Balance nicht, aus dem geilen Leben im *JETZT* und dem Planen für *SPÄTER* und somit das Planen der eigenen Träume, Ziele und Visionen!
Viel Spaß mit der heutigen Folge!

Share this post

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email