44

Wissen ist NICHT gleich Macht. Nur MACHEN ist Macht.

Was du in diesem Beitrag lernst

  • Wie du Schwimmen gelernt hast
  • Warum es im Business anders ist als im Leben
  • You have to start to be great
  • Bei gewissen Bereichen reicht Wissen nicht aus, diese müssen wir ausprobieren und einfach machen

Kannst du dich noch erinnern wie du schwimmen gelernt hast? Ich kann dir sagen wie du es nicht gelernt hast: Durch Bücher. Denn du kannst nicht lernen zu schwimmen indem du ein Buch darüber liest, du musst ins Wasser rein!

So ist es auch mit der Selbständigkeit und mit einem eigenen Business:

Viele glauben sie müssen erstmal alles wissen bevor sie starten. Aber im Business ist es anders. Du lernst während du machst!

DU MUSST NICHT DEN PERFEKTEN PLAN HABEN UM ZU STARTEN, DU MUSST STARTEN UM DEN PERFEKTEN PLAN ZU KREIEREN.

Oder auf Englisch gesagt:

YOU DON’T HAVE TO BE GREAT TO START- YOU HAVE TO START TO BE GREAT.

Manche Dinge können wir also nur erreichen und schaffen, wenn wir Dinge ausprobieren. Diese Dinge lassen sich nicht durch Bücher lernen. Bücher bereiten dich auf Dinge vor und können dir eine Hilfe sein.

Aber wenn es darum geht, deine Selbständigkeit zu eröffnen, dein Produkt zu entwickeln, eine neue Sportart zu lernen dann musst du raus auf die Straße und Dinge ausprobieren und auch Scheitern akzeptieren.

Lerne also, dass es gewisse Dinge im Leben gibt, in denen Wissen nicht gleich Macht bedeutet. In diesen Bereichen wirst du nur lernen, vorankommen oder ähnliches wenn du MACHST.

Nimm dir mit, das Wissen wichtig ist, es aber wichtig ist, dass du es anwendest. Und dann gibt’s Bereiche, in denen du mit wenig Wissen einfach ausprobieren solltest und du auf dem Weg dazulernst.

Wenn du den Artikel cool findest, teile ihn gerne mit deinen Freunden! 😊

#diebildungsrevolution #mentorboxgermany

Share this post

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email